Keine 08/15-Awaynachrichten mehr!

Warum sollte man seinen Kontakten in ICQ, MSN, usw. immer nur eine statische Awaymessage präsentieren, wenn man das doch auch mit dem Namen des Kontakts und Zeitpunkt der Abwesenheit tun kann?

Stattdessen?

Dank Miranda und dem New Away System-Plugin lassen sich einfache Awaynachrichten wie „Hi Kontakt XY!
Ich bin seit 12:32 Uhr Abwesend“
, oder etwas detaillierte wie z.B.
„Hi Kontakt XY! Du benutzt ICQ 6 und hast bisher 3x meine Abwesend Nachricht gelesen. Ich bin seit 31 Sekunden weg!“
,
oder ganz ausgiebige Nachrichten wie
Hi Kontakt XY!
Ich bin seit 12:32 Uhr (2 Minuten) Abwesend, du hast bisher 3x meine Abwesend-Nachricht gelesen und du benutzt ICQ 6. Noch 0 Tage   0 Stunden   30 Minuten   19 Sekunden bis ich wieder da bin!
“ dem Gegenüber realisieren.

Was braucht man dafür?

Sofern man keine vorkonfigurierte Version von Miranda, wie z.B. Miranda ME oder Miranda ProZ einsetzt, in der bereits das New Away System-Plugin integriert ist, muss man sich dieses zuerst runterladen und anschließend in den Pluginordner von Miranda kopieren. Die neuste Version bekommt man stets hier: http://addons.miranda-im.org/details.php?action=viewfile&id=2626

Awaymessages mit Variablen erzeugen

Um Nachrichten zu bearbeiten, hinzuzufügen oder als Standartnachricht für einen bestimmten Status zu definieren, öffnet man die Einstellungen für Miranda und wählt links „Status“ und anschließend „Abwesenheitssystem“ aus. Nun kann man oben genanntes frei nach Herzenslust konfigurieren.


Außerdem kann man durch einen Klick auf den Reiter „Autom. Antwort“ einstellen, dass Miranda einem Kontakt, welcher etwas schreibt, während man Abwesend ist, automatisch mit der aktuellen Awaymessage antworten soll.


Beispiele

Durch den Umgang mit verschieden Variablen, lassen sich einfache bis komplexe Nachrichten erzeugen.

Zeigt den Namen desjenigen an, der gerade die Statusnachricht ließt:

?cinfo(%subject%,display)

Zeig an, welcher Client benutzt wird:

?if(?strcmp(%nas_protocol%,ICQ),?dbsetting(%subject%,ICQ,MirVer),%nas_protocol%)

Zeigt den Zeitpunkt der Statusänderung:

%nas_awaysince_time%

Und schließlich zeigt folgender Parameter den Status an:

%nas_statdesc%

Mit diesen Variablen lässt sich beispielsweise folgende Nachricht erzeugen:

Hi Kontakt XY! Ich bin seit 12:30 Uhr Abwesend.

Das sieht dann ursprünglich so aus:

Hi ?cinfo(%subject%,display)!?crlf()Ich bin seit %nas_awaysince_time% Uhr %nas_statdesc% .

Eine sehr komplexe Nachtricht wie

Hi Kontakt XY! Ich bin seit 12:30 Uhr Abwesend, du hast bisher 3x meine Abwesend Nachricht gelesen und du benutzt QIP Infium (9020).

Noch 0 Tage   0 Stunden   30 Minuten   19 Sekunden bis ich wieder da bin!

lässt sich durch folgenen Code erzeugen:

Hi ?cinfo(%subject%,display)!?crlf()Ich bin seit %nas_awaysince_time% Uhr (%nas_timepassed%) „%nas_statdesc%“, du hast bisher %nas_requestcount%x meine %nas_statdesc% Nachricht gelesen und du benutzt ?if(?strcmp(%nas_protocol%,ICQ),?dbsetting(%subject%,ICQ,MirVer),%nas_protocol%)

Noch ?puts(secs,?difftime(?cdate(M/d/yy) ?ctime(H:m:s),03/13/08 18:00:00))?put(days,?div(?get(secs),86400)) Tage ?if(?strcmp(?get(days),0),?puts(days,1),) ?puts(mdays,?mod(?get(secs),?mul(?get(days),86400))) ?put(hours,?div(?get(mdays),3600)) Stunden ?if(?strcmp(?get(hours),0),?puts(hours,1),) ?puts(mhours,?mod(?get(mdays),?mul(?get(hours),3600))) ?put(mins,?div(?get(mhours),60)) Minuten ?if(?strcmp(?get(mins),0),?puts(mins,1),) ?puts(mmins,?mod(?get(mhours),?mul(?get(mins),60))) ?put(secs,?get(mmins)) Sekunden bis ich wieder da bin!

Eine weitere Form der Interaktivität bietet folgender Code, welcher mitteilt, auf welcher Webseite man gerade unterwegs ist:

?iflonger(Bin grad im Internet auf folgender Seite1,0,
?if(?processrunning(firefox.exe),Bin grad im Internet auf folgender Seite:
?findwindow(MozillaUIWindowClass),)
?if(?processrunning(iexplore.exe),Bin grad im Internet auf folgender Seite:
?findwindow(IEFrame),),)

In Verbindung mit dem Plugin „Winamp Track“ lässt sich auch anzeigen, welches Lied gerade abgespielt, oder welches Video angesehen wird. Zusätzlich dazu lässt sich noch anzeigen, durch welchen Player, mit welcher Bandbreite und in welcher Auflösung (bei Videos) dies geschieht. Hier ein Beispiel für Videos:

Es läuft gerade %title% mit %fps% Frames per Second in der Auslösung %width%x%height%, abgespielt von %player% %version%

Auch spaßige Nachrichten lassen sich erzeugen, wie beispielsweise die Folgende:

Hi ?cinfo(%subject%,display)! Du?if(?cinfo(%subject%,city), kommst aus ?cinfo(%subject%,city)?noop(,),) benutzt ?if(?strcmp(%nas_protocol%,ICQ),?dbsetting(%subject%,ICQ,MirVer),%nas_protocol%), hast bisher %nas_requestcount%x meine %nas_statdesc% Nachricht gelesen und ich habe seit %nas_timepassed% einen Trojaner auf deinem PC installiert 😀

Das ergibt dann:

Hi Kontakt XY! Du benutzt icq5.1, hast bisher 2x meine Außer Haus Nachricht gelesen und ich habe seit 79 Minuten einen Trojaner auf deinem PC installiert 😀

Fazit

Durch das New Away System-Plugin lassen sich viel persönlichere Nachrichten erschaffen, als sonst. Dies ist wirklich ein sehr sinnvolles Plugin für Miranda.

Über den Autor

Mein Name ist Dominique Dewitt. Ich bin Fachinformatiker und Buchautor. Schon während meiner Schulzeit schrieb ich gerne Softwarereviews für bekannte Webseiten, übersetzte zahlreiche Smartphone-Apps, wie z.B. BT-Info und veröffentlichte schließlich im Alter von 18 Jahren mein erstes Fachbuch.

Ähnliche Beiträge

Left Menu Icon

Dominique Dewitt

Right Menu Icon
%d Bloggern gefällt das: